Aktuelles

„Wolke unterm Dach“ ist erfolgreich abgedreht!

Am 17. Dezember 2020 fällt die letzte Klappe zum Drama Wolke unterm Dach.

Inspiriert von einer wahren Geschichte erzählt Wolke unterm Dach eine berührende Vater-Tochter-Beziehung, die von Verlust und Schmerz sowie von Hoffnung und Glück geprägt wird.

Paul, Julia und Lilly sind eine glückliche, kleine Familie – bis Julia völlig unerwartet stirbt. Seiner Tochter zuliebe will Paul weiter funktionieren und verdrängt seine Trauer. Die 8-jährige Lilly stellt ihn mit ihrer Fantasie und ihrer ganz eigenen Sicht auf Mamas Tod immer wieder vor Herausforderungen.  Als alles verloren scheint, weiht sie ihn in ihr größtes Geheimnis ein: Julia ist noch da und wohnt in einer Wolke unterm Dach…  

Frederick Lau übernimmt die Rolle des alleinerziehenden Vaters Paul. Seine Tochter Lilly wird von Romy Schroeder gespielt. Hannah Herzsprung spielt die verstorbene Mutter Julia.

Neben Barbara Auer spielt Kida Khodr Ramadan Paul‘s besten Kumpel und Arbeitskollegen Malik. Nicolette Krebitz als Oberärztin Nora komplettiert den Hauptcast. In weiteren Rollen zu sehen sind u.a. Reinout Scholten van Aschat, Ulla Geiger, Daniel Zillmann, Katja Bürkle, Anastasia Papadopoulou, Aurelia Ott, Wowo Habedank und Barbara Meier.

Die Regie wurde von Alain Gsponer geführt. Für das Drehbuch, welches auf dem persönlichen Schicksal von Chris Silber basiert, zeichnet Dirk Ahner verantwortlich. Wolke unterm Dach ist eine Produktion von PANTALEON Films und Warner Bros. Film Productions Germany.  

Warner Bros. Pictures bringt den Film 2021 in die deutschen Kinos.

Die Produktion begann am 20. Oktober 2020 und entstand an insgesamt 35 Drehtagen überwiegend an Drehorten in Bayern und Thüringen. In Thüringen wurde u.a. in Weimar, Erfurt und Jena gedreht. Neben malerischen Orten mit Alpenpanorama wie dem Spitzingsee machte die Produktion in Bayern auch Halt am Flugplatz in Jesenwang und an verschiedenen Orten in München u.a. in der alt-ehrwürdigen Klosterkirche St. Anna. Gefördert wird die Tragikomödie von dem FilmFernsehFonds Bayern (FFF) und der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM).

Auf dem Foto am Set auf dem Flugplatz Jesenwang: v.l.n.r.: Dan Maag (Produzent, PANTALEON), Frank Kusche (Produzent, PANTALEON), Reinout Scholten van Aschat (Tom), Frederick Lau (Paul), Romy Schroeder (Lilly), Judith Erber (Förderreferentin FFF Bayern), Patrick Zorer (Produzent, PANTALEON), Alain Gsponer (Regie).


© 2020 Warner Bros. Ent., Bernd Schuller

Weitere Beiträge zum Thema

Aktuelles

Am 17. Dezember 2020 fällt die letzte Klappe zum Drama Wolke unterm Dach.

Aktuelles

Die location based VR-Installation Mind the Brain gewinnt den Lumière Award in der Kategorie Best Technical Achievement.

Aktuelles

Drei FFF-geförderte Filme laufen im Wettbewerb des Filmfestival Max Ophüls Preis.