Aktuelles

Setbesuch

(v.l.n.r.): Steffen Günther (Herstellungsleitung), Stephan Schuh (Kamera), Dorothee Erpenstein (FFF), Daniel Christensen, Sebastian Bezzel, Max Schmidt, Ed Herzog (Regie), Stephan Zinner, Lisa Giehl (FFF) und Kerstin Schmidbauer (Produzentin) © Constantin Film/ Bernd Schuller

Letzte Woche war der FFF Bayern beim Dreh von "Leberkäsjunkie" zu Gast

"Sauerkrautkoma", der letzte der Eberhofer-Krimis, läuft noch in den Kinos, doch das Team um Ed Herzog und Stefan Betz arbeitet bereits am darauffolgenden Teil "Leberkäsjunkie".

Dieses Mal hat Eberhofernicht nur einen weiteren Fall zu lösen, sondern auch mit seinem Cholesterinspiegel zu kämpfen. Zu allem Übel muss er auch noch für eine Woche auf seinen einjährigen Sohn aufpassen. Na, das kann ja lustig werden!

 

Weitere Beiträge zum Thema

Produktion

Letzte Woche war der FFF Bayern vor Ort zum Setbesuch bei "Par un demi-clair matin". Diese Woche fiel die letzte Klappe.

Produktion

Es ist so weit: Der siebte Teil der Eberhofer-Krimis ist abgedreht. Der FFF war zu Besuch am Set.

Produktion

Förderreferentin Adina Mungenast besuchte letzte Woche in Franken das Set der deutsch-israelischen Koproduktion.