Aktuelles

FFF Bayern besucht das Set von "Fifty Fifty"

Kurz vor Drehende besuchte der FFF Bayern das Set von Alireza Golafshans neuer Komödie.

Moritz Bleibtreu und Laura Tonke spielen darin ein geschiedenes Paar, das sich fifty fifty um den elfjährigen Sohn kümmert und beim gemeinsamen Italienurlaub beschließt, die Erziehung des Kindes intensiver anzugehen und sich wieder näher kommt.

Gedreht wurde in Apulien und in München. "Fifty Fifty" wird von Justyna Muesch, Max Wiedemann und Quirin Berg von Wiedemann & Berg produziert. Stefan Gärtner mit SevenPictures und Leonine Studios agieren als Koproduzenten. "Fifty Fifty - Eine Erziehungskomödie" soll 2024 im Verleih von Leonine in die Kinos kommen.

Auf dem Foto (v.l.n.r.): Justyna Muesch (Produzentin), Sofie Scherz (Ausf. Produzentin), Laura Tonke, Max Wiedemann (Produzent), Valentin Tathenhorst (Darsteller), Alireza Golafshan (Drehbuchautor und Regisseur), David Kross (Darsteller), Moritz Bleibtreu (Darsteller), Matthias Fleischer (DoP), Judith Erber (FFF Bayern), Karolin Charaby (Ausf. Produzentin)

Weitere Beiträge zum Thema

Aktuelles

"Der Pass - Staffel 2", "Die Wannseekonferenz" und "Munich Games" wurden bei der TeleVisionale - Film- und Serienfestival Baden-Baden ausgezeichnet.

Aktuelles

Vor wenigen Tagen fiel die erste Klappe der historischen High-End-Dramaserie DAVOS.

Aktuelles

Am 17. November starten The Magic Flute - Das Vermächtnis der Zauberflöte, die Adaption von Mozarts Kultoper sowie Lena Karbes international...