Aktuelles

Am Set von "Herzogpark"

Der FFF Bayern besuchte das Set der Event-Serie Herzogpark in München.

FFF Bayern-Geschäftsführerin Dorothee Erpenstein und Fördererreferentin Adina Mungenast besuchten die Dreharbeiten der sechsteiligen Gesellschaftskomödie Herzogpark in München, die Letterbox Filmproduktion und Amalia Film für TVNOW produzieren.

Herzogpark handelt von vier schillernden Frauen, die bislang sehr unterschiedliche Leben geführt haben und einen Pakt im Münchener Nobelstadtteil Herzogpark schließen, um den charismatischen Tyrannen Nikolaus zur Strecke zu bringen. Sie fassen den Mut, sich nicht mehr unterkriegen zu lassen und nehmen ihr Leben in die eigenen Hände, auch wenn das Unaussprechliche an die Oberfläche zu kommen droht. Denn wenn es einen Ort gibt, der Geheimnisse nicht verzeiht, dann ist es der Zaubergarten Herzogpark.

Die Drehbücher stammen von Annette Simon ("Die Stadt und die Macht") nach einer Idee von Yoko Higuchi-Zitzmann und Drehbüchern von Regina Dietl zusammen mit Nadine Keil, Enno Reese und John-Hendrik Karsten.

Im Stream auf TVNOW steht "Herzogpark" ab Herbst 2021 bereit.

Auf dem Foto v.l.: Letterbox-Produzentin Yoko Higuchi-Zitzmann, RTL-Redakteurin Jean-Young Kwak, Lisa Maria Potthoff, Heiner Lauterbach, Antje Traue, Adina Mungenast, Heike Makatsch, Dorothee Erpenstein, Felicitas Woll, Regisseur Jochen Alexander Freydank, Drehbuchberaterin Patricia Riekel, Produzent Felix von Poser.

© TVNOW/Marc Reimann

Weitere Beiträge zum Thema

Aktuelles

Vom 23.09. bis zum 3.10. präsentiert das Zurich Film Festival die meist erwarteten Filme des Jahres - darunter auch zwei FFF-geförderte Produktionen.

Aktuelles

Der Kinofilm startet am 16.09 im farbfilm verleih in den Kinos.

Aktuelles

Am 09.09 startet die Komödie von Marcus H. Rosenmüller im Verleih vonLeonine in den Kinos.