Schnellsuche

Kontakt Presseabteilung

Dr. Olga Havenetidis

Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin
Verantwortliche Redakteurin
Film News Bayern (V.i.S.d.P)

Tel: 089 - 544 602 - 57
Fax: 089 - 544 602 - 60

olga.havenetidis@remove-this.fff-bayern.de

Julia Wülker

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Online-Redaktion

Tel: 089 - 544 602 - 55
Fax: 089 - 544 602 - 60

julia.wuelker@remove-this.fff-bayern.de

 

 

News

Jupiter-Award für FFF-geförderte Produktionen

Der Jupiter Award wird von den Zeitschriften „Cinema“ und „TV-Spielfilm“ verliehen. Mit dem Publikumsfilmpreis werden jedes Jahr die besten Filme und Stars aus Kino und TV ausgezeichnet. In diesem Jahr wurden drei FFF-geförderte Produktionen ausgezeichnet.

In der Kategorie "Bester Film national" gewinnt die Komödie Willkommen bei den Hartmanns von Regisseur und Drehbuchautor Simon Verhoeven. Produziert wurde Willkommen bei den Hartmanns von Wiedemann und Berg und Sentana Film in Koproduktion mit Seven Pictures. Der FFF Bayern hat die Komödie mit 900.000 Euro in der Produktion gefördert.

Zum "Besten TV-Film" wählten die Zuschauer den RTL-Dreiteiler Winnetou. Regie führte dabei Philipp Stölzl, das Drehbuch haben Jan Berger und Ko-Autor Alexander M. Rümelin geschrieben. Produziert wurde das TV-Event von Rat Pack in Koproduktion mit Rialto Film, Mythos Film sowie Tabbenoca. Der FFF Bayern hat das Projekt im April 2015 mit 800.000 Euro gefördert.

Jannis Niewöhner wählten die Leser zum besten deutschen Schauspieler. Der 24-Jährige überzeugte die Zuschauer in dem Fantasy-Abenteuer Smaragdgrün (Produktion: Lieblingsfilm) von Felix Fuchssteiner und Katharina Schöde.

Den Ehrenpreis erhielt Senta Berger, die zuletzt in Willkommen bei den Hartmanns mitspielte.

Der Jupiter Award 2017 wurde am Mittwoch, den 29. März 2017, im MOSKAU in Berlin verliehen.

30/03/2017