Der FFF Bayern ist die zentrale Anlaufstelle für die Film - und Fernsehförderung in Bayern. Zu den Gesellschaftern gehören der Freistaat Bayern, die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM), der Bayerische Rundfunk (BR), das ZDF und die privaten Fernsehanbieter ProSiebenSat.1 und RTL. Gefördert werden die Herstellung von Kino- und Fernsehfilmen... [mehr]

Einreichtermine

 

Nächster Einreichtermin für Produktion Kinofilm, Produktion Fernsehfilm, Projektentwicklung, Nachwuchsfilm, Drehbuch und Verleih/Vertrieb:

 

Montag, 16. Januar 2017, 24.00 Uhr. Die Einreichfrist läuft vom 2. bis 16. Januar 2017.

 

Zum Online-Antragsportal

  • Internatsstreiche, Gangsterbosse und Dystopien – FFF Bayern fördert 19 neue Projekte mit 2 Millionen Euro

    Der Vergabeausschuss des FFF Bayern hat gestern getagt und in seiner letzten Sitzung des Jahres  entschieden, 19 Projekte mit einer Gesamtsumme von 2...  [mehr]

Ausgabe 06/16

Euphoria: Internationale Koproduktion mit Alicia Vikander, Eva Green und Charlotte Rampling auf Schloss Dennenlohe gedreht | Eigenproduktionen: Marcus Ammon von SKY und Hannes Heyelmann von Turner über neue Serien | Enthusiasmus: Wieder - und Neueröffnungen von drei Kinos in München und Gauting [mehr]

  • Verleihung des 38. Bayerischen Filmpreises 2016

    Am Freitag, den 20.Januar 2017 wird der Bayerische Filmpreis als eine der höchstdotiertesten und begehrtesten Auszeichnungen seiner Art in Deutschland...  [mehr]

  • Rumänische Kulturtage in München

    Unter dem Motto „Zwischen Vergangenheit und Zukunft“ finden vom 17. November bis zum 11. Dezember die Rumänischen Kulturtage in München statt. Gezeigt werden...  [mehr]

  • Cartoon Digital in München

    Vom 6. bis zum 8. Dezember 2016 findet der Cartoon Master: Cartoon Digital in München statt. Zu der renommierten Konferenz kommen zahlreiche internationale...  [mehr]

  • Europäischer Filmpreis: Fünf Nominierungen für "Toni Erdmann"

    In allen fünf Kategorien ist Maren Ades Toni Erdmann für den Europäischen Filmpreis nominiert, der am 10. Dezember in der Europäischen Kulturhauptstadt Breslau...  [mehr]

  • Mediengespräch im Englischen Garten

    Auf Einladung des Creative Europe Desk München und des FFF Bayerns traf sich am 5. Dezember 2016 die bayerische Film- und Gamesbranche zum traditionellen...  [mehr]

  • Vampirschwestern 3 - Reise nach Transsilvanien feiert Premiere in München

    In München feierte die FFF-geförderte Kinderbuchverfilmung Vampirschwestern 3 - Reise nach Transsilvanien am 4. Dezember 2016 Premiere im Mathäser Palast....  [mehr]

Creative Europe, das neue Förderprogramm der Europäischen Kommission, vereint seit 1. Januar 2014 die bisherigen Programme MEDIA, MEDIA Mundus und Kultur. [mehr]

  • Kinostart: 08/12/2016

    Salt and Fire

    SALT AND FIRE erzählt von einer mysteriösen Geiselnahme. Die Leiterin einer wissenschaftlichen Delegation wird mit zwei blinden Jungen in einer gigantischen...  [mehr]

  • Kinostart: 08/12/2016

    Die Vampirschwestern III - Reise nach Transsilvanien

    Inzwischen hat Familie Tepes Zuwachs bekommen, Daka und Silvania sind stolze Schwestern ihres kleinen Bruders Franz, eines süßen Halbvampir-Babys. Doch während...  [mehr]

  • Kinostart: 01/12/2016

    Marie Curie

    1903 wird Marie Curie als erster Frau, zusammen mit ihrem Ehemann Pierre, der Nobelpreis für Physik verliehen. Doch lange soll das Glück der zweifachen Mutter...  [mehr]

Anträge

Für die Antragserstellung nutzen Sie bitte das Online-Antragsportal.

Zum Antragsportal


Bitte beachten Sie, dass das Online-Antragsportal noch nicht für die Bereiche Filmtheater und Games gilt.

Für diese Bereiche nutzen Sie bitte das entsprechende Formular: