Sendling / Thalkirchen / Obersendling

Ehrwalder Straße - Kreuzung Werdenfelsstraße / Gilmstraße (Sendling - Westpark)

Das Baureferat führt im Zuge der Erneuerung der Ampelanlage einen Kreuzungsumbau zur Verbesserung der Fußgänger- und Radverkehrsführung durch.

Von 6. August bis Mitte September 2018 ist im Zuge der Ehrwalder Straße eine Wechselverkehrsregelung mit Baustellenampel eingerichtet. Die Einmündungsbereiche der Werdenfelsstraße und Gilmstraße in die Ehrwalder Straße sind gesperrt. Damit sind beide Straßen jeweils von Norden bzw. Süden aus Sackgassen.

 

Herterichstraße (Forstenried)

Die Stadtwerke erweitern das Stromnetz und verlegen neue Kabel.

Von 30. Juli bis Ende August 2018 ist in der Herterichstraße von der Waterloostraße zur Forstenrieder Allee eine Einbahnregelung Richtung Westen eingerichtet. Der Verkehr in Fahrtrichtung Osten wird über die Forstenrieder Allee abgeleitet.

 

Plinganserstraße und Pfeuferstraße (Sendling)

Das Baureferat führt zwischen Lindenschmitstraße und Herzog-Ernst-Platz eine Fahrbahnsanierung durch.

Von 30. Juli bis Anfang September 2018 bleibt pro Richtung nur je eine Fahrspur frei und die Parkplätze an den Fahrbahnrändern entfallen. Der Kreuzungsbereich Lindwurmstraße / Plinganserstraße / Pfeuferstraße wird für die Asphaltarbeiten in einer Nacht, voraussichtlich in der Woche vom 13. bis 18.08.18, komplett gesperrt.

 

Passauerstraße (Mittersendling)

Das Baureferat stellt im Anschluss an abgeschlossene Hochbaumaßnahmen zwischen Bauernbräuweg und Hasenthalweg die Oberflächen endgültig her. Für die Arbeiten im Fahrbahnbereich muss die Passauerstraße in Fahrtrichtung Norden gesperrt werden.

Von 30. Juli bis Mitte August 2018 ist deshalb eine Einbahnregelung in Richtung Süden eingerichtet.

&nbs

Brudermühlstraße (Nordseite) (Sendling)

Die Stadtwerke führen Reparaturarbeiten am Fernwärmenetz durch.

Von 30. Juli bis 31. August 2018 wird, mit Beginn der Sommerferien, von der Brudermühlbrücke kommend zusätzlich die rechte von drei Fahrspuren gesperrt. Die mittlere und linke Fahrspur bleiben für den Verkehr im Mittleren Ring frei und die Ausfahrt zur Schäftlarnstraße ist weiterhin über die verkürzte Ausfahrtsspur möglich.

 

Kistlerhofstraße - Züricher Straße (Obersendling / Fürstenried Ost)

Die Stadtwerke sanieren zwischen Perchtinger Straße und Würmseestraße einschließlich der Kreuzung mit der Drygalski-Allee eine Trinkwasserleitung.

Von 16. Juli bis Mitte September 2018 ist Richtung Westen nur eine, in der Breite eingeengte Fahrspur frei. Die Parkplätze am nördlichen Fahrbahnrand entfallen. Abgestimmt darauf beginnt das Baureferat mit dem barrierefreien Umbau der Bushaltestellen „Limmatstraße“.