Aktuelles

Die Reise mit Vater

Anca Miruna Lazarescus Spielfilmdebüt läuft an diesem Donnerstag, 23. August, um 22:45 Uhr im BR.

1968, die Zeit des Prager Frühlings. Familie Reinholtz lebt im rumänischen Donauschwaben. Seit dem Tod der Mutter kümmert sich der junge Arzt Mihai (Alex Margineanu) um seinen Vater (Ovidiu Schumacher) und seinen rebellischen Bruder Emil (Razvan Enciu). Als die Reisebestimmungen gelockert werden, will Mihai seinen todkranken Vater in der DDR operieren lassen. Dann überschlagen sich die Ereignisse: die Grenzen nach Tschechien werden geschlossen, die Familie erhält ein Transitvisum für Westdeutschland und steht vor der Entscheidung: bleiben oder zurückkehren.

"Die Reise mit Vater" wurde 2016 beim Münchner Filmfest präsentiert, am Donnerstag, 23. August 2018 wird der Film um 22.45 Uhr im Bayerischen Rundfunk ausgestrahlt und ist anschließend auch in der Mediathek abrufbar.

Hier geht's zur Seite des Films beim BR

Hier geht's Mediathek

 

Weitere Beiträge zum Thema

Veranstaltungen / Termine

Während der Medientage München werden in der XR Area acht FFF-geförderte VR-Experiences präsentiert.

Veranstaltungen / Termine

Vom 5. bis zum 22. November 2020 findet das Seriencamp als virtuelles Event statt.

Veranstaltungen / Termine

EAVE Programme Manager Satu Elo und Produzent und EAVE Absolvent Jonas Weydemann (“Systemsprenger”) reden über das europäische Fortbildungsprogramm...