Aktuelles

"Der Rebell - Von Leimen nach Wimbledon" auf RTL

Am 16.12. zeigt RTL das Event-Biopic über Boris Becker in der Primetime.

Erzählt wird die phänomenale Erfolgsgeschichte des jüngsten Wimbledonsiegers aller Zeiten. Trainer Günther Bosch und Manager Ion Țiriac waren die Wegbereiter eines beispiellosen Werdegangs zum Weltklassesportler.DerEvent-Film zeigt die Kompromisslosigkeit des Profisports, den harten Kampf nach oben und gibt Einblicke in die Psyche und das Leben eines Jungen, der schon früh zum Tennis-Idol aufsteigt und mit dem plötzlichen Ruhm umgehen muss. Als 17-jähriger Teenager aus Leimen, dessen Leben sich nach dem Wimbledonsieg komplett auf den Kopf gestellt hat, genießt er aber auch die luxuriösen Sonnenseiten seiner neuen Heimat Monaco.

Zu sehen sind unter anderem Nachwuchsschauspieler Bruno Alexander in der Rolle des Boris Becker sowie Samuel Finzi als Becker-Trainer Günther Bosch, Mišel Matičević als Becker-Manager Ion Țiriac, Christina Große und Thomas Huber als die Becker-Eltern Elvira und Karl-Heinz sowie Jeanne Goursaud als Freundin von Boris.

Der Rebell – Von Leimen nach Wimbledon ist eine Produktion von Zeitsprung Pictures in Zusammenarbeit mit Violet Pictures im Auftrag von RTL. Produzenten sind Michael Souvignier, Till Derenbach und Alexis von Wittgenstein. Für das Drehbuch, basierend auf Fred Sellins Buch "Ich bin ein Spieler: Das Leben des Boris Becker", zeichnen Richard Kropf und der freie Journalist Marcus Schuster verantwortlich. Regie führt Hannu Salonen, hinter der Kamera steht Felix Cramer. Die Redaktion liegt bei Brigitte Kohnert und Manuel Schlegel unter der Leitung von Hauke Bartel, Bereichsleiter Fiction RTL Deutschland.

Der FFF Bayern hat das Projekte mit 600.000 € in der Produktion gefördert.

Auch auf RTL+ wird Der Rebell – Von Leimen nach Wimbledon parallel zur TV-Ausstrahlung online sein (nur im Pay-Bereich).

Alle weiteren Informationen zum Film finden Sie hier.

 

 

 

Weitere Beiträge zum Thema

Aktuelles

100 Kurzfilme, 2 Wochen, 1 Festival: Vom 24.1. bis zum 6.2. finden die 32. Bamberger Kurzfilmtage hybrid statt.

Aktuelles

Die zweite Staffel der mehrfach ausgezeichneten Thriller-Serie „Der Pass“ ist ab dem 21. Januar auf Sky zu sehen.

Aktuelles

Vier FFF-geförderte Filme feiern bei der 72. Berlinale ihre Weltpremieren. Zwei Projekte wurden für den Berlinale Series Market ausgewählt.