Schnellsuche

Kontakt Presseabteilung

Dr. Olga Havenetidis

Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin
Verantwortliche Redakteurin
Film News Bayern (V.i.S.d.P)

Tel: 089 - 544 602 - 57
Fax: 089 - 544 602 - 60

olga.havenetidis@remove-this.fff-bayern.de

Julia Wülker

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Online-Redaktion

Tel: 089 - 544 602 - 55
Fax: 089 - 544 602 - 60

julia.wuelker@remove-this.fff-bayern.de

 

 

News

„Unter deutschen Betten“ feiert Weltpremiere in München

Am 12. September feierte die FFF-geförderte Komödie Unter deutschen Betten von Jan Fehse Weltpremiere im Mathäser Filmpalast. Staatsministerin Ilse Aigner und FFF-Geschäftsführer Klaus Schaefer waren unter den prominenten Gästen.

Unter deutschen Betten erzählt die Geschichte von One-Hit-Wonder Linda Lehmann (Veronica Ferres), die vom großen Aufstieg träumt - und tief fällt. Das große Comeback geht richtig schief, ihr Langzeit-Freund und Produzent Friedrich (Heiner Lauterbach) hat sich schon längst ein neues Sternchen geangelt und so steht sie vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens. Niemand öffnet ihr mehr die Tür, die einzige, die sich ihrer annimmt, ist ihre ehemalige Putzfrau, deren Namen Linda nicht mal kennt. Die Frau, die ihre Mitmenschen stets schlecht und von oben herab behandelt hat, muss nun mit Justyna putzen gehen. Die verwöhnte Linda entpuppt sich jedoch nicht nur als völlig ungeeignete Putzhilfe, sondern bekommt ordentlich ihr Fett.

Produziert wurde der Film von Construction Film in Koproduktion mit Fox International Productions. Das Drehbuch haben Lucy Astner, Judith Bonesky, Andrea Willson und Mira Thiel nach der Buchvorlage von Justyna Polanska geschrieben.

Der Film startet am 5. Oktober in den Kinos.

Auf dem Foto: Karen Webb, Patricia Riekel, Dr.Holger Schlageter, Helmut Hofmann, Prof.Dr.Klaus Schaefer, Johannes Zirner, Veronica Ferres, Heiner Lauterbach, Julia Kapfelsperger,Jan Fehse,Eray Egilmez,Magdalena Borczarska,Simon Schwarz, Justyna Polanska, Germar Tetzlaff, Magdalena Prosteder, Vincent de La Tour.

© 2017 Twentieth Century Fox / Foto: Petra Stadler

13/09/2017