News 1 bis 100 von 105
<< Erste < zurück 1-100 101-105 vor > Letzte >>

Veranstaltungen

animago AWARD & CONFERENCE 2016 in München

Internationale Animations- und VFX-Künstler von Zoomania, Independence Day: Resurgence, Manou the Swift, Game of Thrones, The Shallows referieren erstmals in München im Gasteig bei der animago Award & Conference.

Hochkarätige, internationale Experten der Animations- und VFX-Branche und in der ganzen Welt bekannte Postproduktionsstudios werden am 27. und 28. Oktober 2016 bei der animago Award & Conference in München mit Keynotes, Vorträgen und Workshops Einblick in ihre Arbeit geben.

 

Keynote-Sprecher der diesjährigen Konferenz sind unter anderem:

Adam Habib, Lead Camera and Staging Artist, Pixar Animation Studios, Kalifornien
Thema: The Audience’s Eye: Camera and Staging in Animated Filmmaking

Brandon Jarratt, General TD, Walt Disney Animation Studios, Kalifornien
Thema: The Art and Technology of “Zoomania”

Luis Guggenberger, Sr. Concept Artist, Industrial Light & Magic, England
Thema: Concept design for “Star Wars” and more

Kevin Spruce, Head of Animation, Framestore, England
Thema: Animating Creatures with Framestore

Thomas Zauner, CEO, ScanlineVFX, Deutschland
Thema: Making-of “The Shallows”

Juri Stanossek, VFX Supervisior, Mackevision Medien Design, Deutschland
Thema: The Visual Effects of “Gotthard“

Andrea Block und Christian Haas, CEOs, LUXX Studios, Deutschland
Thema: VFX for “Independence Day: Resurgence

Eine Liste aller Speaker finden Sie hier.

 

animago-Exhibition

Die animago EXHIBITION (Fachmesse) ist Mittelpunkt der neuen Eventlocation im Gasteig und verbindet die drei Konferenzräume Carl-Orff-Saal, Black Box und Vortragssaal der Bibliothek. Der FFF Bayern sowie die FFF Film Commission sind dort mit einem Stand vertreten und beantworten Fragen zum Thema VFX-Förderung, dem Standort Bayern sowie internationalen Projekten. 


20 Jahre animago AWARD

Vor 20 Jahren hat das deutschsprachige Fachmagazin DIGITAL PRODUCTION den animago AWARD als Auszeichnung für Digital Artists aus allen Disziplinen der digitalen Medienproduktion ins Leben gerufen. Der animago ist heute international renommiert und gilt als einer der wichtigsten Wettbewerbe und Plattformen weltweit.

Die Leistungen der Digital Artists werden einer erfahrenen Expertenjury präsentiert, von dieser honoriert und im Rahmen einer festlichen Abendveranstaltung einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht. Für die Jubiläumsausgabe des animago AWARD wurden 1.076 Beiträge aus 58 Ländern eingereicht. Die festliche Preisverleihung am Donnerstagabend, 27. Oktober, wird mit einem Jubiläumsempfang vom Herausgeber der DIGITAL PRODUCTION (ATEC Business Information GmbH) eröffnet.

Förderpartner der animago-Veranstaltung sind das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie sowie das Kulturreferat der Stadt München. animago wird vom deutschsprachigen Fachmagazin DIGITAL PRODUCTION, www.digitalproduction.com, veranstaltet. Herausgeber von DIGITAL PRODUCTION ist die ATEC Business Information GmbH, www.atec-bi.de.

Alle weiteren Informationen zum Programm finden Sie hier.

 

 

6/10/2016