Schnellsuche

Kontakt Presseabteilung

Dr. Olga Havenetidis

Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin
Verantwortliche Redakteurin
Film News Bayern (V.i.S.d.P)

Tel: 089 - 544 602-57
Fax: 089 - 544 602-60

olga.havenetidis@remove-this.fff-bayern.de

Julia Wülker

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Online-Redaktion

Tel. 089 - 544 602 - 55
Fax 089 - 544 602 - 60

email: julia.wuelker@remove-this.fff-bayern.de

Pressemitteilungen

Der FFF Bayern gratuliert zum Deutschen Filmpreis 2017

Vier FFF-geförderte Spielfilme sind heute mit dem Deutschen Filmpreis 2017 geehrt worden. 

FFF-Geschäftsführer Prof. Dr. Klaus Schaefer: "Toni ErdmannNebel im AugustAuf Augenhöhe und Willkommen bei den Hartmanns- vier sehr unterschiedliche Filme, die der FFF unterstützt hat und die heute zu den Gewinnern des Deutschen Filmpreises gehören. Wir gratulieren allen Filmschaffenden, die zum Erfolg der ausgezeichneten Filme beigetragen haben!"

Sechs Lolas gingen an Toni Erdmann: die Lola in Gold für den besten Film ging an die Produktionsfirma Komplizen Film, die Lolas für die beste Regie und für das beste Drehbuch gingen an Maren Ade, für den besten Schnitt an Heike Parplies, für die beste Hauptdarstellerin an Sandra Hüller und die Lola für den besten Hauptdarsteller an Peter Simonischek.

Den Deutsche Filmpreis 2017 für die beste Nebendarstellerin ging an Fritzi Haberlandt für Nebel im August.

Der Deutsche Filmpreis 2017 für den besten Kinderfilm ging an Auf Augenhöhe.

Der Deutsche Filmpreis 2017 für den besucherstärksten Film ging an Willkommen bei den Hartmanns.

Alle Gewinner des Deutschen Filmpreises 2017 finden Sie hier. 

Berlin/ München, 27. April 2017