Schnellsuche

Kontakt Presseabteilung

Dr. Olga Havenetidis

Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin
Verantwortliche Redakteurin
Film News Bayern (V.i.S.d.P)

Tel: 089 - 544 602-57
Fax: 089 - 544 602-60

olga.havenetidis@remove-this.fff-bayern.de

Julia Wülker

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Online-Redaktion

Tel. 089 - 544 602 - 55
Fax 089 - 544 602 - 60

email: julia.wuelker@remove-this.fff-bayern.de

News

"Lommbock" feiert Premiere in Bayern

In Dettelbach bei Würzburg hat am 15. März Christian Züberts FFF-geförderte Komödie Lommbock, die Fortsetzung von Lammbock, seine Premiere gefeiert.

Nach 15 Jahren im Ausland kehrt Stefan in seine Heimatstadt Würzburg zurück. Er muss seine Geburtsurkunde abholen, um in Dubai die reiche Magnatentochter Yasemin heiraten zu können. Für seinen Kumpel Kai hat sich das Leben indes kaum verändert. Die Freundschaft der beiden ist allerdings ungebrochen. Was ein großer Vorteil ist, denn nach einem gemeinsamen Joint beginnen die Probleme. Während sich die Abreise Stefans immer weiter verzögert, muss er sich die Frage stellen, ob er wirklich das Leben führt, das er sich erträumt hat.

In den Hauptrollen spielen wie auch im ersten Teil Moritz Bleibtreu und Lukas Gregorowicz. Ebenfalls wieder dabei sind Alexandra Neldel, Wotan Wilke Möhring und Antoine Monot, Jr. Weitere Rollen werden von Louis Hofmann, Mavie Hörbiger und Melanie Winiger gepsielt.

Little Shark Entertainment und Senator Film Produktion produzierten den Film zusammen mit Zampano Filmproduktion in Koproduktion mit Seven Pictures und Schubert International. Wild Bunch startet Lommbock am 23. März in den deutschen Kinos.

Auf dem Foto: Die Produzenten Tom Spieß und Sönke Wortmann, Regisseur Christian Zübert, die Darsteller Moritz Bleibtreu, Lukas Gregorowicz, Alexandra Neldel, FFF Kinoförderreferent Nikolaus Prediger, Produzent Ulf Israel und Christoph Liedke (Wild Bunch).

16/03/2017