Schnellsuche

Kontakt Presseabteilung

Dr. Olga Havenetidis

Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin
Verantwortliche Redakteurin
Film News Bayern (V.i.S.d.P)

Tel: 089 - 544 602 - 57
Fax: 089 - 544 602 - 60

olga.havenetidis@remove-this.fff-bayern.de

Julia Wülker

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Online-Redaktion

Tel: 089 - 544 602 - 55
Fax: 089 - 544 602 - 60

julia.wuelker@remove-this.fff-bayern.de

 

 

News

FFF Bayern am Set von „Der Trafikant“

Am 8. November besuchten FFF-Geschäftsführer Klaus Schaefer und Kinoförderreferent Nikolaus Prediger das Set von „Der Trafikant“. Die Dreharbeiten finden neben München in Südtirol und Wien statt.

Die Tragikomödie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Robert Seethaler und erzählt die Geschichte des Lehrlings Franz (Simon Morzé) in Wien 1937/38. Bei seiner Arbeit in der Trafik lernt dieser Sigmund Freud (Bruno Ganz) kennen, der ihm fortan als Lebens- und Liebesberater zur Seite stehen soll. Doch dieser besitzt selbst wenig Verständnis für das weibliche Geschlecht…

Weitere Rollen haben Johannes Krisch, Emma Drogunova, Karoline Eichhorn, Regina Fritsch, und Michael Fritz übernommen. Das Drehbuch zu „Der Trafikant“ stammt von Klaus Richter, Regie führt Nikolaus Leytner. Glory Film und epo-Film produzieren gemeinsam mit den Ko-Produktionspartnern Tobis Film und Degeto Film.

Der FFF Bayern hat das Projekt mit 350.000 € in der Produktion gefördert. Der Film soll 2018 fertig gestellt werden.

Auf dem Foto: v.l.n.r.: Prof. Dr. Klaus Schaefer (GF FFF Bayern), Simon Morzé (Schauspieler), Achim Rohnke (GF Bavaria Film), Bruno Ganz (Schauspieler), Nikolaus Leytner (Regisseur), Johannes Krisch (Schauspieler), Michael Fritz (Schauspieler), Nikolaus Prediger (FFF Bayern), Magnus Vortmeyer (TOBIS Film), Christian Franckenstein (GF Bavaria Film) Ralf Zimmermann (Produzent Glory Film).

22/11/2017