Im Kino

Einmal bitte alles

Isis Leben läuft nicht ganz rund. Sie arbeitet als Praktikantin in einem Verlag und ist immer noch von den Eltern abhängig. Nur ihre beste Freundin Lotte kann sie verstehen und aufmuntern. Doch als Lotte plötzlich einen festen Job und einen Freund findet, ist die gewohnte Zweisamkeit vorbei. Während Lotte vegan und erwachsen wird, muss Isi in eine WG umziehen und hat weiterhin keine berufliche Perspektive. Als Lotte auch noch schwanger wird, erkennt Isi, dass nur sie allein ihr Leben in die Hand nehmen und verändern kann.

Kinostart: 20/07/ 2017