Road to VR - FFF Gameswanderung

55 Gamesentwickler, Filmschaffende, Vertreter aus dem Ministerium, der Industrie, Wissenschaft und Forschung sowie des Games-Vergabeausschusses nahmen gestern an der 5. Games-Wanderung teil, die der FFF Bayern organisiert hat. Die Tour ins Voralpenland stand in diesem Jahr unter dem Motto „Virtual Reality“ mit dem Ziel, VR-Schaffende und Interessierte am Standort Bayern zu vernetzen. Als Teamplay hatten die Teilnehmer die Aufgabe, eine Szene aus einem legendären Game nachzustellen. Die Ergebnisse sind in der Fotogalerie zu finden.

Donnerstag, 21. Juli 2016

© FFF Bayern

 

 

Klaus Schaefer, Philipp Schall, Thomas Menne
Thomas Kraft und Daniel Curio
Monkey Island + Pirate: v.l.: Christoph Menardi, Clemens Hochreiter, Kristin Heitmann, Dominik Mieth
Pokemon Go: Sebastian Steuer, Samantha Steuer, Denny Haser, Joschka Mütterlein, Robin Hartmann, Astrid Kahmke, Andreas Atzwanger
Assasin's Creed: v.l.: Thomas Kraft, Philipp Schall, Nico Balletta, Wolfgang Emmer, Silke Schmidt, Julia Odenstein (vorne)
Monkey Island: v.l.: Anja Karina Richter, Julian König, Steve Crouse, Simon Galbierz, Benjamin Munz, Thomas Bedenk
Mario Kart: v.l.: Ewa Szurogaljo, Dirk Ahner, Johannes Roth, Oliver Hengstenberg
Donkey Kong: v.l.: Elisabeth Neuner, Benjamin Rauscher, Philipp Döschl, Matthias Lang, Daniel Curio, Stefan Kreutzer, Caroline Flesch
Snake: v.r.: Marc Bosch, Savaz Yildirim, David A. Plecher, Klaus Schaefer, Sylvia Rothe, Thomas Menne, Aline-Florence Buttkereit
Wolfgang Emmer, Oliver Hengstenberg, Savaz Yildirim
Robin Hartmann, Philipp Döschl, Aline-Florence Buttkereit, Thomas Fickert
FFF-Geschäftsführer Klaus Schaefer bei der Begrüßung der Gruppe