Baustellen in Schwabing

Rümannstraße und Isoldenstraße (Schwabing)

Das Baureferat führt zwischen Klopstockstraße und Eisenacher Straße einen Straßenumbau durch. Gleichzeitig wird die Bushaltestelle an der Klopstockstraße barrierefrei umgebaut und in der Isoldenstraße auf Höhe des Mildred-Scheel-Bogens eine neue barrierefreie Bushaltestelle hergestellt.

Von 18. April bis Ende Juli 2017 ist im Zuge Rümannstraße – Isoldenstraße eine Einbahnregelung Richtung Osten bzw. Süden eingerichtet. In der Gegenrichtung ist eine Umleitung über Parzival- und Belgradstraße eingerichtet.

 

Petueltunnel - Schenkendorfstraße (Schwabing)

Das Baureferat führt die turnusmäßigen Reinigungsarbeiten der Glaseinhausung am östlichen Tunnelportal durch. Dabei wird an fünf Tagen jeweils in der Zeit von 9.00 Uhr (am Sonntag bereits ab 6.00 Uhr) bis 16.00 Uhr gearbeitet.

Am 18. und 19. April 2017 ist in der Seiteneinfahrt von der Leopoldstraße (Fahrtrichtung Osten) nur eine von zwei Fahrspuren frei.

Am Sonntag, 23. April 2017 ist die südliche Tunnelröhre (Fahrtrichtung Ost) ab der Ausfahrt zur Leopoldstraße gesperrt. Der Verkehr wird von dort aus an der Oberfläche über die Kreuzung Leopoldstraße und die Seiteneinfahrt zur Schenkendorfstraße bzw. zur Autobahn A9 geführt.

Am Montag, 24. April 2017 ist in der südlichen Tunnelröhre (Fahrtrichtung Ost) die linke der beiden vorhandenen Fahrspuren im Zuge des Mittleren Rings gesperrt.

Am Sonntag, 30. April 2017 ist in der nördlichen Tunnelröhre (Fahrtrichtung West) die linke der beiden vorhandenen Fahrspuren im Zuge des Mittleren Rings gesperrt.

 

Leopoldstraße (Schwabing)

Das Baureferat saniert auf der Ostseite der Leopoldstraße zwischen Martiusstraße und Münchner Freiheit den Asphaltbelag im Radweg.

Von 13. bis 24. Februar 2017 werden die Fahrradfahrer auf der Fahrbahn der Leopoldstraße geführt, sodass für den Kraftfahrverkehr die rechte Fahrspur Richtung stadtauswärts entfällt.

Ab 23. Februar 2017 wechselt das Baufeld bei analoger Verkehrsführung auf die Westseite. Dann entfällt für den Kraftfahrverkehr zwischen Münchner Freiheit / Herzogstraße und Franz-Joseph-Straße die rechte Fahrspur Richtung stadteinwärts. Die Kaiserstraße ist im Einmündungsbereich zur Leopoldstraße gesperrt.