Baustellen in Altstadt - Lehel

Sendlinger-Tor-Platz (Altstadt)

Die Stadtwerke führen eine Sanierung und Modernisierung des U-Bahnhofes Sendlinger Tor durch.

Bis Mitte 2022 wird in mehreren Bau- und Verkehrsphasen gearbeitet. Vor Beginn der Hauptbaumaßnahmen erfolgen während der nächsten Wochen in den angrenzenden Bereichen der Lindwurmstraße, Sonnenstraße und Blumenstraße, sowie An der Hauptfeuerwache und dem Oberanger Straßenbauarbeiten zur Herstellung der Provisorien für die baustellenbedingten Verkehrsführungen. Von 20. Februar bis 7. April 2017 entfallen deshalb, zeitweise und jeweils örtlich wechselnd, einzelne Fahrspuren in diesen Straßen.

 

Thomas-Wimmer-Ring (Altstadt - Lehel)

Ein privater Investor errichtet unter dem Thomas-Wimmer-Ring zwischen Kanalstraße und Hildegardstraße eine Tiefgarage. Bis Mitte 2020 wird in mehreren, aufeinander folgenden, Bau- und Verkehrsphasen gearbeitet. Dabei bleiben in der Regel pro Richtung jeweils zwei Fahrspuren frei, die dem Baufortschritt folgend, seitlich verschwenkt werden. Die Parkplätze an den Fahrbahnrändern und die Senkrechtparkplätze in der Knöbelstraße entfallen.

 

Fürstenfelder Straße / Rindermarkt (Altstadt)

Im Auftrag eines privaten Bauherrn werden die Gebäude am Rindermarkt 13 und 14 abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt. Von 18. Juli 2016 bis voraussichtlich Mitte 2017 ist die Durchfahrt von der Fürstenfelder Straße zum Rindermarkt gesperrt.